DIGITAL TOOLS PRAKTISCH IM ENGLISCHUNTERRICHT

INHALTE:

In den letzten Jahren haben "digital tools" den Englischunterricht bereichert, aber auch teilweise mit Angeboten überschwemmt. Der große Mehrwert liegt jedoch insbesondere in den vielseitigen Umsetzungsmöglichkeiten für den eigenen Unterricht.

In dieser Veranstaltung werden konkrete "digital tools" für die Bereiche Kommunikation und Wortschatz vorgestellt und gemeinsam praktisch erprobt. Ein besondere Fokus wird hierbei vor allem auf die Erstellung von digitalen Lernerprodukten gelegt. 

 

MEHRWERT DIESER VERANSTALTUNG:

Sie erhalten ...

  • konkrete und zahlreiche Ideen, wie "digital tools" Ihren Unterricht bereichern können.

  • praktische Unterrichtsvorschläge, wie "digital tools" sinnvoll in ein Unterrichtsszenario eingebettet werden.

  • ein Handout mit allen zentralen Informationen und Übersichten.

ADRESSATEN:

Lehrkräfte, Referendare, Studenten, Studienseminare, Fachkonferenzen

ZEITRAHMEN:

regulär 90 Minuten, variierbar von 60 Minuten bis 5 Stunden